wir haben am wochenende mal wieder ein mittagsschlafproblem. krümelinchen ist da irgendwie nicht ausgelastet und zu ihrer normalen schlafenszeit um zwei sowas von gar nicht müde. selbst gemeinsames mittagsschläfchen mit der mama hat keine chance (die mama hat gedöst und das krümelinchen ist auf ihr rumgeturnt). dann um halb fünf, auf dem rückweg vom einkaufen, schläft sie im auto ein und ist auch durch hochtragen in die wohnung, jacke und schuhe ausziehen und relativ lautes rumwerkeln in der wohnung nicht wach zu bekommen. als sie dann doch nach einer knappen stunde endlich aufwacht, ist sie immernoch total müde und hängt nur auf mamas arm rum. also beschließen die lieben eltern, krümelinchen geht gleich wieder schlafen. vorher noch schnell was futtern, damit das arme kind nachts nicht vor hunger aufwacht.

bis zum schlaflied singen sieht alles ganz gut aus. aber in genau diesem moment kehrt die energie ins krümelinchen zurück und an schlafen ist sowas von gar nicht zu denken.

WP_20130126_004b WP_20130126_002b WP_20130126_003bdas ende vom lied, krümelinchen liegt zwar um neun endlich im bett, ruft aber bis halb elf immer wieder und beschließt dann, dass sie in mamas bett schlafen will. der papa quartiert sich daraufhin kurzerhand in krümelinchens zimmer ein, weil er mit dem krümelinchen im bett nicht schlafen kann.

und am sonntag morgen ist sie um halb acht wach – hallo ????

womit wir nun langsam aber sicher zum titel kämen, sonntag mittag klappte das mit dem mittagsschlaf zwar, aber gleich so lang (irgendwann muss man ja die drei fehlenden stunden aus der nacht nachholen…), dass am sonntag abend eine ähnliche situation vorliegt und das krümelinchen wieder erst um halb elf einschläft. und da irgendwie schon kleinkinder spüren, dass montags morgens aufstehen total dooooooof ist, wacht sie natürlich nicht um halb acht auf, sondern muss mühsam von der mama geweckt werden. und ich hasse es, mein friedlich schlafendes kind wecken zu müssen :-(. da muss ich mir noch ein dickeres fell zulegen, allerspätestens wenn das krümelinchen mal in die schule kommt.

bis dahin bin ich heilfroh, dass es mir mein job und mein stundenplan momentan erlauben, das krümelinchen morgens normalerweise ausschlafen zu lassen…

Advertisements