oh je, ich glaub ich bin am wochenende über eine neue sucht gestolpert.

kennt ihr das, beim surfen im www entdeckt man tausend tolle dinge. bei den wirklich tollen sachen setzt man sich ein lesezeichen, dass dann in der lesezeichensammlung vor sich hin vegetiert, weil man mit dem link nix mehr anfangen kann und es echt mühsam ist, die ganze sammlung immer wieder durchzuklicken. die lösung heißt pinterest

dort kann man von jeder beliebigen webseite fotos (und zwar nur diese) auf seine pinnwand heften. die werden automatisch mit der entsprechenden seite verlinkt (so von wegen urheberrecht…). das pinnen geht zwar auch nicht schneller als ein lesezeichen, aber die fotos sind natürlich viel aussagekräftiger als so ein öder link in einer lesezeichensammlung.

das süchtig machende ist, die pinnwände anderer nutzer zu durchstöbern und sich die tollen ideen (in meinem fall zum basteln und scrappen) anzuschauen und sie auf der eigenen pinnwand zu repinnen.

hier mal zwei eindrücke, was ich gestern gleich tolles gefunden habe:
so spotty
colour me there
bunte eisballonsbunte eisballons

hier findet ihr meine pinnwand. vielleicht verirrt sich ja der ein oder andere auch noch hin…

Advertisements