Schlagwörter

diese woche hab ich meinen essensplan irgendwie dauernd wieder über den haufen geworfen und irgendwas anders gemacht. außerdem hab ich die hälfte des essens nicht fotografiert, weil ichs einfach vergessen hab…

also samstag noch wie geplant pellkartoffeln mit quark. für letzteren hab ich meine deko geerntet :-D.
WP_20130323_011

am sonntag hatten wir einen kleinen „unfall“. ich habe vergessen den herd abzuschalten, auf dem das fleisch kochte, bevor wir zum verkaufsoffenen sonntag sind. als wir zurückkamen war das fleisch verkohlt und die wohnung verraucht… zu unserem großen glück ist nicht mehr passiert, aber das essen war halt im (müll)eimer. es gab dann gebratene paprika mit schmand (kosovarische beilage zu nahezu jedem essen), gebratene frikadellen und brot. ans fotografieren hab ich aber überhaupt nicht mehr gedacht.

montag hab ich mich wieder an den plan gehalten und käsespätzle gemacht.WP_20130325_007

dienstag gabs (auch noch planmäßig) fleisch mit nudeln und salat und am mittwoch (etwas früher als geplant) tomate-mozzarella-fischtaschen mit salzkartoffeln. an beiden tagen sind die fotos der hektik zum opfer gefallen.

am donnerstag dann – ganz außerplanmäßig – gefüllte paprika mit reis.
WP_20130328_008

und weils so viele waren – am freitag gleich nochmal ;-).

jetzt versuch ich mich mal an einem plan für die kommende woche (so ganz ohne mir darüber vorher gedanken gemacht zu haben…).

samstag (das ist ja heute, das steht natürlich schon fest…): spaghetti mit tomatensoßesonntag: sind wir zum brunch eingeladen, ob wir da noch richtig kochen, weiß ich nicht…
montag: gulasch mit nudeln
dienstag: dampfnudeln mit kartoffelsuppe
mittwoch: toast hawaii
donnerstag: schupfnudeln mit ??? noch keine ahnung
freitag: kartoffel-hack-auflauf

Advertisements