…wenn wir in unser neues haus ziehen.
WP_20130607_010
diesen sonnenuntergang und diesen unverbauten blick. im neuen haus haben wir zwar auch die terasse richtung westen, aber da stehen halt noch ziemlich viele andere häuser davor…

dafür werde ich es nicht vermissen, mich – die einkäufe am einen arm, das quengelnde krümelinchen an der anderen hand – zwei stockwerke nach oben kämpfen zu müssen. und ich werde mich nicht mehr ärgern, wenn das krümelinchen nach 10 min im sandkasten schon keine lust mehr hat – und das obwohl ich essens- und trinkvorräte für den ganzen nachmittag die zwei stockwerke mit nach unten geschleppt habe und sie nun voll wieder nach oben tragen darf…

 

Advertisements