Schlagwörter

,

nachdem ich vor drei jahren mein arbeitszimmer für krümelinchen geräumt habe, bin ich mit meinem arbeits- und bastelzimmer auf den dachboden unserer alten wohnung gezogen. platz genug hatte ich da zwar, aber ohne richtige treppe war das auf dauer echt nervig.

nun sitze ich zwar wieder im dachgeschoss, aber mit richtiger treppe und vor allem einem genialen raum. und den will ich euch heute mal zeigen.

die arbeitsecke. die genialen regale in der dachschräge waren schon drin – perfekte für meine tausend ordner…
WP_20130828_010 WP_20130828_011

und die bastelecke.
WP_20130828_012

mit zwei tollen details. eine alte vorhangstange und zwei schraubhaken und fertig war meine washi-tape-aufbewahrung (für die vier hätte ichs wohl nicht gebraucht, aber es gibt noch ein paar, die sich in irgendeiner kiste verstecken und ich find die so toll, dass es wohl noch so viele werden, dass sich die stange lohnt). die idee ist übrigens meinem eigenen kopf entsprungen…
WP_20130828_014

…wohinegen ich diese hier im internet entdeckt habe. motivlocher auf ikea-küchenaufbewahrung.
WP_20130828_015

und auch krümelinchen hat ihre mal- und bastelecke bekommen. da ich eh alle bastelsachen hier habe, fände ich es nervig, wenn ich mit ihr in ihrem zimmer oder am esstisch basteln müsste.
WP_20130828_013

Advertisements